Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es gegenseitige Achtung vorlebt und mit seinen Handlungen tatsächliche und seelische Gewalt verhindern will.

Klaus Uhlemann – Unterstützer_innen - Netzwerk
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › "Braucht es noch Feminismus?"

30. Juli 2021, Uhr

"Braucht es noch Feminismus?"

Wir starten am Freitag mit einem kleinen Impulsvortrag zum Thema und wollen über die gemeinsame Diskussion zur Fragestellung konkrete Punkte und Erfahrungen aus dem Alltag sammeln. Wo besteht Ungleichheit oder was müsste feministischer werden? Hieraus werden sich für Samstag Themen ergeben, zu denen wir dann unter Anleitung schreiben.

Ablauf:

Freitag: 30.7.2021

* Vortrag und Einstieg in eine gemeinsame Diskussion
* Teil 1 Workshop Schreiben: Themensammlung und Diskussion

Samstag: 31.7.2021

* Teil 2 Workshop Schreiben zu den gewählten Themen
* Teil 3 Aufnahmen der Texte für einen Podcast)

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an alle Menschen, die sich für das Thema Feminismus interessieren.

Organisatorisches:

Referentin: Maren Wilczek.
Teilnehmer:innenzahl ist auf 11 Personen begrenzt.
Der Workshop ist kostenfrei und findet in Kooperation mit MONAliesA aus Leipzig statt.

Anmeldung:

Wir bitten um vorherige Anmeldung bei martina.glass@ndk-wurzen.de oder 03425/852710

‹ zurück zur Übersicht