Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

das NDK selbstbewußt, aber nicht selbstgefällig, selbstkritisch, aber nicht selbsterhöhend ist, weil es überzeugt und überzeugend auch auf Menschen mit anderer Meinung zugeht, und weil es nichts und niemanden über einen Kamm schert, doch Probleme klar anspricht."

Carl Rößler – Dipl.Ing., Mitarbeiter Stadtverwaltung i.R.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Boogie-Konzert "The Boogie Busters "

12. Januar 2008

Boogie-Konzert "The Boogie Busters "

"The Boogie Busters" - die Ausnahme-Blues-und-Boogie-Musiker Harro Hübner (voc,harp,guit), Klaus Fiola-Müller (piano,voc) und der belgische Schlagzeuger Michiel Demeyere präsentieren ihre neue CD "beer bottle boogie" .

Seit gut 15 Jahren arbeiten die drei zusammen, haben in dieser Zeit fünf gemeinsame CDs produziert und mittlerweile eine Art eigenen Sound entwickelt: rasanter Boogie Woogie, stampfende und mitreißende Bluessongs, zum Tanzen anregende Jumps, Jives & Rags machen diesen Abend zu einem Hochgenuss für Augen, Ohren und Herz gleichermaßen.

‹ zurück zur Übersicht