Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es immer wieder neue Impulse setzt, Menschen motiviert sich in die Stadt-/Gesellschaft einzubringen und Biss hat.

Martina Jacobi - Wilhelm – Schweizerhaus Püchau e.V.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Sascha Lange: "Die Leipziger Meuten"

25. März 2019, 19:00 Uhr

Sascha Lange: "Die Leipziger Meuten"

Er beleuchtet u.a. die Rollen der damaligen SPD und der Roten Falken, der Gewerkschaften und der Sportvereine für das linke Milieu in Leipzig während der Weimarer Republik. Auszüge aus Ermittlungsakten, Anklageschriften und Urteilen zeigen, wie irritiert der NS-Staat auf diese Jugend-Opposition reagierte und wie brutal er diejenigen verfolgte, derer er habhaft wurde.

Eintritt frei.

Wir freuen uns über Spenden.

‹ zurück zur Übersicht