Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es immer wieder neue Impulse setzt, Menschen motiviert sich in die Stadt-/Gesellschaft einzubringen und Biss hat.

Martina Jacobi - Wilhelm – Schweizerhaus Püchau e.V.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Tag des offenen Denkmals

13. September 2009

Tag des offenen Denkmals

Orte des Genusses

Das denkmalgeschützte ehemalige Domherrenhaus, in dem sich heute das Kultur- und BürgerInnenzentrum D5 befindet, öffnet seine Türen und beteiligt sich an der bundesweiten Aktion der Stiftung Denkmalschutz.

Bei Führungen durchs Haus mit Ehrenamtlichen des NDK können die historischen Details bewundert, weitere Ausbaupläne gesichtet und alle Fragen zu aktuellen Projekten geklärt werden.

Für das leibliche Wohl ist mit biologischen Köstlichkeiten der „Kräuterfee“ gesorgt.

Eintritt frei.

‹ zurück zur Übersicht