Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es viele parteiübergreifende Projekte für unsere Schüler_innen anbietet, die uns helfen auf kulturellen oder demokratieerziehendem Gebiet den Erziehungs- und Bildungsauftrag zu erfüllen. Danke. Ich wünsche ihm weiterhin so viel Erfolg und gute Ideen.

Steffen Rößler – Direktor der Pestalozzi Oberschule Wurzen
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Familientag und Sommertour von "Ben&Jerry´s"- Eis im D5

2. September 2018, 13:30 Uhr

Familientag und Sommertour von "Ben&Jerry´s"- Eis im D5

Wir laden herzlich ein, ab 13.30 Uhr mit der Puppenspielerin und Menschenrechtsaktivistin Heike Kammer selbst Handpuppen zu bauen und anschließend um 15.30 Uhr das Puppentheaterstück "Die Karotte der Freundschaft" (3-8 Jahre) anzuschauen. Der Hase Rodolfo aus Mexiko wird im Tierkindergarten aufgrund seines Aussehens von den anderen Tieren ausgeschlossen. Was nun? Ein tolles Stück über Anderssein, Freundschaft und Toleranz. Danach gibt’s Limo, Kaffee und kostenlos Eis, welches uns die Firma Ben & Jerry´s gemeinsam mit der Amadeu Antonio Stiftung während ihrer Sommertour sponsort.

Ben

Heike Kammer ist Menschenrechtspreisträgerin der Stadt Weimar 1999 und setzt sich seit 1980 intensiv dafür ein, dass Menschenrechte weltweit (z.B. in Mexiko, Kolumbien und El Salvador) gewahrt werden.

Eintritt: Kinder 4,- €, Erwachsene 6,- € / Familienkarte 15,- € (zwei Erwachsene + bis zu drei Kinder)

‹ zurück zur Übersicht