Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

Demokratie sich nicht von selbst versteht.

Christian Dierlich – Evangelischer Pfarrer
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungen › Aktuelle

Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen. Bitte achten Sie auch auf unser demnächst erscheinendes Veranstaltungsprogramm für das erste Halbjahr 2019 und unsere Plakate, die in vielen Lokalen und Geschäften der Stadt ausliegen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Antidiskriminierungsregel
Wir als Veranstalter_innen behalten uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und nationalistische, sexistische, rassistische, homophobe, inter- und transfeindliche Personen sowie Verschwörungstheoretiker_innen und Querfrontler_innen aller Art und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

5. Mai 2019, 09:30 Uhr

20. Gedenkmarsch für die Opfer der Todesmärsche

Erinnerung an Naziverbrechen

Zum mittlerweile Zwanzigsten Mal erinnern wir an die Todesmärsche welche durch unsere Region führten. Traditionell beginnen wir in Borsdorf (Heimatmuseum) und gedenken gemeinsam mit dem Bund der Antifaschisten Leipzig und den vielen Unterstützer_innen in Gerichshain, Machern, Bennewitz und Wurzen den letzten Opfern des Naziregimes 1945.

Gedenkmarsch

weiterlesen ›

17. Mai 2019, 17:00 Uhr

Rainbowflash

Weltweiter Aktionstag gegen Homophobie, - Trans – und Interphobie

Jährlich bietet der Internationale Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit (IDAHIT*) einen Anlass zur Erinnerung daran, dass Homosexualität erst am 17.05.1990 aus dem Krankheitskatalog der WHO gestrichen wurde.

Rainbowflash

weiterlesen ›

17. Mai 2019, 20:00 Uhr

Lesung und Gespräch mit Ika Elvau

Weltweiter Aktionstag gegen Homophobie, - Trans – und Interphobie

Im Buch „Inter*Trans*Express - Eine Reise an und über Geschlechtergrenzen“ verhandelt Ika Elvau Kurzgeschichten, Gedichte und Zeichnungen von Alltag und Widerstand als Genderoutlaw. Es beschreibt persönliche Erfahrungen und macht damit Inter*Perspektiven sichtbar.

IDAHIT

weiterlesen ›

16. Juni 2019, Uhr

Tag der Offenen Gesellschaft

Wurzener Landfest

Wir möchten gemeinsam mit den Menschen im Wurzener Land die Offene Gesellschaft feiern. Eine Gesellschaft die sich interessiert für die Menschen, die nebenan wohnen, die Menschen, die in der Not zu uns kommen, Menschen, die zur Familie gehören, Menschen die uns auf der Strasse begegnen.

weiterlesen ›

8. August 2019, Uhr

Sommerfest im D5

Tag des Offenen Denkmals

Wir laden schon jetzt alle Wurzener Einwohner_innen zu unserem Sommerfest und zum Tag des Offenen Denkmals ein.

Sommerfest

weiterlesen ›

1. November 2019, 20:00 Uhr

Jazz mit dem Leipziger Quintett HOLZIG

Konzert

Die Band HOLZIG kommt nach Wurzen! „Beachtlich, wie dieses junge Ensemble harmonischen Reichtum und bewegende Melos in die komplexe Syntax eines zeitgenössischen Jazz integriert, (…)."

Holzig

weiterlesen ›