Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

Demokratie nicht nur eine politische Grundordnung ist, sondern auch einen Wertehorizont beschreibt, der unsere Zivilisation, unsere Gesellschaft, unsere Kultur ausmacht und damit jeden Tag aufs Neue erfahren, erstritten und erarbeitet werden muss. Das NDK ist ein Träger, der sich diese Aufgabe zu eigen gemacht hat und damit systemstabilisierend in die Gesellschaft wirkt.

Anne Pallas – Landesverband Soziokultur
Geschlafen wird später!
HomeÜber uns › Beirat

Um unsere Arbeit mehr in der Stadtgesellschaft zu verankern, haben wir im Herbst 2004 einen Beirat gegründet. Dieses beratende Gremium trifft sich mindestens einmal im Jahr mit dem Vorstand und den Mitarbeiter_innen des Vereins, um gemeinsam Strategien, Probleme und neue Ideen zu beraten. Der Beirat besteht momentan aus folgenden Personen:

  • Miro Jennerjahn,
    Geschäftsführer des Netzwerks für Demokratie und Courage e.V. 

  • Dr. Eberhard Lüderitz,
    Geschäftsführer der World Resources Company GmbH (WRC) Wurzen

  • Carl Rößler,
    Amtsleiter Stadtplanung/ Stadtverwaltung Wurzen im Ruhestand

  • Gottfried Röthig,
    Augenoptiker

  • Stefan Winkelmann,
    Bereichsleiter bei der Diakonie Leipziger Land

Haben Sie Interesse uns als Beirat zu begleiten und zu unterstützen? Dann freuen wir uns, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben an: martina.glass[at]ndk-wurzen.de