Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es eine Daueraufgabe ist, Fremdenfeindlichkeit zu überwinden, Integration zu fördern und ein demokratisches Miteinander zu erreichen

Dr. Eberhard Lüderitz – Geschäftsführer WRC Europe und Beirat
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Aktionstage Feminismus

10. September 2021, 17:00 Uhr

Aktionstage Feminismus

Am Wochenende vom 10. bis 11. September finden im D5 die feministischen Aktionstage statt. Von Theater über Vorträge und Workshops ist alles dabei!.

Programm

Wir starten am Freitag mit einem ersten lockeren Austausch und kennen lernen. Dann schauen wir gemeinsam das Theaterstück „Hysteria“ der Cammerspiele Leipzig und wollen anschließend mit den Teilnehmer:innen das Thema Hysterie als angebliches Krankheitsbild von Frauen besprechen und so einen thematischen Einstieg wagen.

Am Samstag folgen ein Vortrag zu Feministischer Mutterschaft und Workshops beispielsweise zum Argumentieren gegen Catcalling und Alltagssexismus.

Zielgruppe:

Der Aktionstag richtet sich an alle, am Thema interessierten Menschen jeglichen Alters.

Organisatorisches:

Referentinnen: Anne Kerlin, N.N.
Die Teilnehmer:innenzahl ist auf 11 Personen begrenzt.
Die Veranstaltungen der Aktionstage sind kostenfrei.

Anmeldung:

Wir bitten um vorherige Anmeldung bei martina.glass@ndk-wurzen.de oder 03425/852710

Der Aktionstag ist kostenfrei und wird mitfinanziert über das Landesprogramm Weltoffenes Sachsen und den Aktionsfonds der Lokalen Partnerschaft für Demokratie.

15_Hysteria_Theater

‹ zurück zur Übersicht