Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

sie trotz zahlreicher Widerstände ein vorbehaltloses und vorurteilsfreies Engagement im Umgang und in der Arbeit mit Flüchtlingen zeigt. 

Christine Schuster – Ehrenamtliche
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Blickpunkt DDR: Muldental-Lounge - Als Westkorrespondent in Ostberlin

29. August 2010

Blickpunkt DDR: Muldental-Lounge - Als Westkorrespondent in Ostberlin

Hartmut Jennerjahn war langjährig Korrespondent der Deutschen Presseagentur in Ostberlin. Er wird uns im Gespräch einige sehr plastische Beispiele geben können, wie missverständlich Begriffe in der DDR besetzt wurden. Beginn: 16 Uhr, Kulturkeller

Sehr deutlich kann aufgezeigt werden, wie Mythen über Geschichte, sozialen Umgang und Entwicklungen genährt und verfestigt wurden. Selbstverständlich ist auch an diesem Nachmittag Diskussion und Austausch über eigenes Erleben in und mit der DDR gewünscht.

Eintritt frei, Spenden erbeten

‹ zurück zur Übersicht