Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es immer wieder neue Impulse setzt, Menschen motiviert sich in die Stadt-/Gesellschaft einzubringen und Biss hat.

Martina Jacobi - Wilhelm – Schweizerhaus Püchau e.V.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Der Terror des NSU und der Schatten des Nationalsozialismus

27. Januar 2017

Der Terror des NSU und der Schatten des Nationalsozialismus

Gespräch zum NSU mit Kerstin Köditz

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus wird Kerstin Köditz, Mitglied des Sächsischen Landtags, im D5 zu Gast sein. Die stellvertretende Vorsitzende des sächsischen NSU-Ausschusses gilt seit Jahren als profunde Kennerin der extremen Rechten in Sachsen. Zugleich übt die Politikerin immer wieder vehement Kritik an den sächsischen Ermittlungsbehörden, denen sie vorwirft eher zu behindern, denn aufzuklären.

 

Eintrittsspende 2-5 Euro.

‹ zurück zur Übersicht