Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

ich der Meinung bin, dass es in jeder sächsischen und ostdeutschen Kleinstadt Menschen, Initiativen und Vereine braucht, die auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machen ...

Tobias Burdukat (Pudding) – Dorf der Jugend Grimma
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Hörspiel Holocaust-Gedenktag

27. Januar 2008

Hörspiel Holocaust-Gedenktag

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages präsentiert das Netzwerk für Demokratische Kultur e. V. das während eines Radioworkshops entstandene und durch den sächsischen Medienpreis 2007 prämierte Hörspiel „Auf der Flucht vor der Freiheit“ (40 min).

Dieses behandelt die so genannten Todesmärsche, die z. T. auch durch den Muldentalkreis führten, am Ende des Zweiten Weltkrieges und thematisiert das Leid der jüdischen Gefangenen. Anschließend stehen die MacherInnen des Hörspiels für eine Diskussion zur Verfügung.

‹ zurück zur Übersicht