Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

das NDK selbstbewußt, aber nicht selbstgefällig, selbstkritisch, aber nicht selbsterhöhend ist, weil es überzeugt und überzeugend auch auf Menschen mit anderer Meinung zugeht, und weil es nichts und niemanden über einen Kamm schert, doch Probleme klar anspricht."

Carl Rößler – Dipl.Ing., Mitarbeiter Stadtverwaltung i.R.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Jazz mit dem Leipziger Quintett HOLZIG

1. November 2019, 20:00 Uhr

Jazz mit dem Leipziger Quintett HOLZIG

"Der ambitionierte Sound der aus Leipzig, Berlin und Köln stammenden fünf Akteure besitzt nicht selten Soundtrack-Charakter zu imaginären Filmen. Holzig sorgen für einen überraschenden, neuen Farbtupfer auf der aktuellen (deutschen) Szene.“ Udo Andris / Jazzpodium 05/2018

‹ zurück zur Übersicht