Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

Demokratie nicht nur eine politische Grundordnung ist, sondern auch einen Wertehorizont beschreibt, der unsere Zivilisation, unsere Gesellschaft, unsere Kultur ausmacht und damit jeden Tag aufs Neue erfahren, erstritten und erarbeitet werden muss. Das NDK ist ein Träger, der sich diese Aufgabe zu eigen gemacht hat und damit systemstabilisierend in die Gesellschaft wirkt.

Anne Pallas – Landesverband Soziokultur
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Konzert: Pepe Mula und Peter Piek

18. November 2006

Konzert: Pepe Mula und Peter Piek

Pepe Mula: Wo sie auftauchen, brennt die Luft. Seit zwei Jahren feilen die fünf jungen Leipziger an ihrem modernen Guerilla-Rock’n’Roll. Unüberhörbares Vorbild: The Strokes. Im Juni ist das grandiose Debütalbum „Wunderwaffe“ erschienen. Mit dieser werden sie nun auch Wurzen beglücken.

www.pepemula.de

Peter Piek unplugged – das bedeutet eine Mischung aus Pop, Rock und Funk, eingängige Melodien und virtuose Gitarrenriffs. Seine Lieder klingen nach Protest, seine Texte erzählen von menschlichen Dingen mit einer etwas melancholischen Grundfarbe, mal in deutsch und mal in englisch.

www.peterpiek.com

‹ zurück zur Übersicht