Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es viele parteiübergreifende Projekte für unsere Schüler_innen anbietet, die uns helfen auf kulturellen oder demokratieerziehendem Gebiet den Erziehungs- und Bildungsauftrag zu erfüllen. Danke. Ich wünsche ihm weiterhin so viel Erfolg und gute Ideen.

Steffen Rößler – Direktor der Pestalozzi Oberschule Wurzen
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Konzert Ska/Reggae

16. Mai 2009

Konzert Ska/Reggae

The Rudementaries (Ska) und Ten Colors (Reggae)

Eintritt: 5,-

Früher standen die sechs Köche der Rudementaries in schwarzem Anzug und Karokrawatte am Feuer, um klassische Ska-, Rocksteady- und 2-Ton-Klänge in den Topf zu rühren. Das hat den Leuten geschmeckt, aber ein guter Koch will neue Rezepte probieren. So kamen also Reggae- und Dancehallsounds in die Suppe, gewürzt mit satter Elektronik und deutsch-englischen Lyrics. Herausgekommen ist eine scharfe, tanzbare Partymelange mit karibischer Basis. Salut! Die Welt ist ein Dorf - umrühren, fertig.

www.rudementaries.de

Nach der Veröffentlichung des mittlerweile vierten Albums und ausgedehnten Tourneen durch Deutschland und Europa, ist TEN COLORS zu einem festen Bestandteil der deutschen Reggae-Szene geworden. Trotz härterer und grooviger Riddims verzichten TEN COLORS nicht auf reggaetypische Melodien und Songvocals. daneben werden gezielt Bläsersätze, Sampels sowie Ethno-voc-sampels in das Groovekonzept eingearbeitet. So entsteht ein Stilgemisch, das absolute Tanzgarantie verheißt und jede Location zu einem brodelnden Partykessel werden lässt

www.tencolors.de

‹ zurück zur Übersicht