Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

ich der Meinung bin, dass es in jeder sächsischen und ostdeutschen Kleinstadt Menschen, Initiativen und Vereine braucht, die auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam machen ...

Tobias Burdukat (Pudding) – Dorf der Jugend Grimma
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Radikale Höflichkeit

28. August 2019, 20:00 Uhr

Radikale Höflichkeit

Sachlich, entschlossen und radikal höflich: Neben einer entschiedenen Haltung gegen rechtspopulistische Aussagen brauchen wir auch eine gute Strategie, um diesen Positionen zu begegnen. Wenn ihr diese Auseinandersetzung nicht scheut und euch in dieser sicherer fühlen möchtet, dann ist dieser Workshop genau das Richtige für euch. Der Workshop wird durchgeführt in Kooperation mit dem Kulturwerkstatt Geithain e.V.. Kosten: keine

radikale Höflichkeit

 

Nähere Informationen und Anmeldung bei: martina.glass@ndk-wurzen.de

(Eine Veranstaltung aus der Fortbildungsreihe „Mut statt Hetze“)

‹ zurück zur Übersicht