Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es immer wieder neue Impulse setzt, Menschen motiviert sich in die Stadt-/Gesellschaft einzubringen und Biss hat.

Martina Jacobi - Wilhelm – Schweizerhaus Püchau e.V.
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Young Europe: Russisch-italienische Party in D5

4. März 2011, 20:00 Uhr

Young Europe: Russisch-italienische Party in D5

Am Freitag, 04.03.2011 laden ab 20 Uhr unsere Europäischen Freiwilligen wieder zu einem Young Europe Abend in den D5-Kulturkeller ein. Diesmal gibt es eine russisch-italienische Party mit türkischem Einschlag.

Zum einen wird damit Katja aus Russland, die ein Jahr lang im NDK gearbeitet hat, herzlich verabschiedet und ihr Danke für ihr großes Engagement gesagt. Gleichzeitig gibt es aber auch eine Willkommensparty für ihren Nachfolger Mattia, der der mittlerweile achtzehnte Freiwillige ist, den das NDK aufnimmt. Mattia kommt aus Genua in Italien, ist 24 Jahre alt und studiert an der dortigen Universität u.a. Pädagogik und Soziologie. Unterstützt werden beide dann natürlich von unseren türkischen Freiwilligen Cevdet.

Vom Programm wird noch nicht all zu viel verraten, allerdings kann garantiert zu den populärsten Hits aus Russland und Italien getanzt werden. Es werden Spots und Fotos präsentiert, es wird typische Speisen, Getränke und Süßigkeiten aus den Ländern geben.

Wer sich also von Katja verabschieden will, Mattia begrüßen möchte oder sich von Cevdets Fortschritten in der deutschen Sprache überzeugen muss, ist herzlich willkommen. Der Eintritt ist natürlich wie immer frei.

‹ zurück zur Übersicht