Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

Demokratie nicht nur eine politische Grundordnung ist, sondern auch einen Wertehorizont beschreibt, der unsere Zivilisation, unsere Gesellschaft, unsere Kultur ausmacht und damit jeden Tag aufs Neue erfahren, erstritten und erarbeitet werden muss. Das NDK ist ein Träger, der sich diese Aufgabe zu eigen gemacht hat und damit systemstabilisierend in die Gesellschaft wirkt.

Anne Pallas – Landesverband Soziokultur
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Konzert "NazisWEGhören"

6. Oktober 2006

Konzert "NazisWEGhören"

Runde 3 mit:

Inroad

Seit 2002 schreien, singen und musizieren Inroad aus Grimma in der gegenwärtigen Besetzung. Die fünf Bandmitglieder verleihen mit ihrer Musik ihren Gefühlen Ausdruck und reißen die Zuhörer mit. Schmerz, Wut, Unzufriedenheit, Liebe und Hass bekommen so eine musikalische Umrahmung.

 

www.inroadrockz.de

Overload

Metall-Musik aus dem Muldental

‹ zurück zur Übersicht