Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

Demokratie sich nicht von selbst versteht.

Christian Dierlich – Evangelischer Pfarrer
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungenAktuelle › Stolpersteinverlegung in Wurzen zur Erinnerung an Holocaustopfer

3. November 2012

Stolpersteinverlegung in Wurzen zur Erinnerung an Holocaustopfer

Konzert mit Klezmermusik am Abend

Stadtverwaltung und engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Wurzen verlegen am 3. November um 9 Uhr die ersten Stolpersteine für ehemalige jüdische Einwohner der Stadt. Vier der Messingsteine werden durch den Initiator und Kölner Bildhauer Kölner Gunter Demnig an diesem Tag für die Familie Helft in der Wenceslaigasse/ Färbergasse verlegt werden, wo die Familie damals wohnte und ein Geschäft betrieb.

Zahlreiche Spenden von Wurzenern machen die Verlegung möglich.

 

Am Abend wird es aus diesem Anlass ein Konzert mit der Berliner Klezmerband AUFWIND geben, die 19 Uhr in der Wenceslaikirche auftreten wird. Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

‹ zurück zur Übersicht