Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es eine Daueraufgabe ist, Fremdenfeindlichkeit zu überwinden, Integration zu fördern und ein demokratisches Miteinander zu erreichen

Dr. Eberhard Lüderitz – Geschäftsführer WRC Europe und Beirat
Geschlafen wird später!
HomeWas wir machenDokumentation › "Volkstrauertag" in Wurzen

14. November 2021

"Volkstrauertag" in Wurzen

Wurzen: Anlässlich des „Volkstrauertags“ veranstalten verschiedene extrem rechte Gruppierungen eine Kranzniederlegung am „Kriegerdenkmal“ im Bahnhofspark. Daran beteiligen sich die Jungen Nationalisten (JN), die Junge Alternative (JA), der „Ewige Bund“ sowie die Gruppierung NSM. Neben Kränzen werden verschieden Grablichter in schwarz-weiß-roten Behältnissen aufgestellt. Quelle: NDK

‹ zurück zur Übersicht