Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es eine Daueraufgabe ist, Fremdenfeindlichkeit zu überwinden, Integration zu fördern und ein demokratisches Miteinander zu erreichen

Dr. Eberhard Lüderitz – Geschäftsführer WRC Europe und Beirat
Geschlafen wird später!
HomeWas wir machenDokumentation › "Wurzen wehrt sich gegen Asylmissbrauch" verbreitet Fehlinformationen über Flüchtlingsheim

5. Juli 2015

"Wurzen wehrt sich gegen Asylmissbrauch" verbreitet Fehlinformationen über Flüchtlingsheim

Wurzen: Die Seite „Wurzen wehrt sich gegen Asylmissbrauch“ berichtet aus angeblich erster Hand, dass in der Lüptitzer Straße ein „Asylantenheim“ entstehen werde, woraufhin ein rassistischer shitstorm beginnt.

Nach diversen gegenteiligen Einträgen muss der Verfasser die Lüge allerdings zugeben: „Wir möchten uns an dieser Stelle für die falsche Information entschuldigen (Asylantenheim). Wir bekommen tagtäglich die Sorgen der Bürger mit die uns auch über Dinge informieren, die sie nur vermuten. Mit der Veröffentlichung dieser Meldung wollten wir den Bürgermeister Röglin aus der Reserve locken, um von ihm endlich Klarheit zum Thema Asylbewerberheim in Wurzen zu erfahren.“ Quelle: Facebook

‹ zurück zur Übersicht