Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

es gegenseitige Achtung vorlebt und mit seinen Handlungen tatsächliche und seelische Gewalt verhindern will.

Klaus Uhlemann – Unterstützer_innen - Netzwerk
Geschlafen wird später!
HomeWas wir machenDokumentation › Razzia bei extremen Rechten in Colditz

28. März 2023

Razzia bei extremen Rechten in Colditz

Colditz: Mit etwa 225 Personen durchsuchten Zoll und Bundespolizei verschiedene Immobilien einer für extrem rechte Aktivitäten bekannten Familie in Colditz.

Der Grund der Durchsuchung waren angenommene Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Im Rahmen der Durchsuchung wurden neben der Beschlagnahmung von Marihuana und Crystal Meth auch drei Personen festgenommen, die allesamt der extremen Rechten zuzuordnen sind, wie diese Recherchen belegen. Ausführlich berichtete die LVZ über die Durchsuchung und interviewte im Nachgang auch einen Betroffenen der rechten Gewalt in Colditz. Das Interview ist hier zu finden.

Quelle: LVZ

‹ zurück zur Übersicht