Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

da es eine Daueraufgabe ist, Fremdenfeindlichkeit zu überwinden, Integration zu fördern und ein demokratisches Miteinander zu erreichen

Dr. Eberhard Lüderitz – Geschäftsführer WRC Europe und Beirat
Geschlafen wird später!
HomeWas wir machenVernetzung › Runder Tisch Migration LKL

Runder Tisch Migration LKL

Seit ein paar Jahren gibt es den Runden Tisch Migration im Landkreis Leipzig. An diesem wirkt das NDK von Anfang aktiv mit. Gegründet aus dem Wunsch heraus, sich für eine gemeinsame "politische" Strategie in Bezug auf die Arbeit und den Umgang mit Geflüchteten und Migrant_innen sowie eine Verbesserung der bestehenden Situation einzusetzen, trifft sich der Kreis aus Haupt - und Ehrenamtlichen einmal im Monat an verschiedenen Orten im Landkreis.

Themen waren anfangs die Bedingungen der Unterbringung und die Gutscheinversorgung. Darüber hinaus beschäftigte sich der Kreis mit Verhalten bei drohenden Abschiebungen, der Versorgung bei Krankheit sowie dem Umgang mit Behörden.

Vieles hat sich in den letzten Jahren verändert durch den stärkeren Zuzug von Geflüchteten in den Landkreis. Die Situation hat sich in vielen Orten zugespitzt und es sind neue Handlungsfelder entstanden, wie z.B. die Reaktion auf rassistische Mobilisierungen, Unterstützung und Vernetzung von Ehrenamtsinitiativen, aber auch die Beratung von Kommunen und Bürgermeister_innen.

 

‹ zurück zur Übersicht