Ich finde die Arbeit des NDK wichtig, weil …

sie eine vielfältige demokratische Kultur erlebbar machen in ihren vielen Projekten bis hin zu Begegnungen und organisierter Hilfe für Aussiedler und Geflüchtete vor Ort.
 

Gottfried Röthig – Augenoptiker aus Wurzen
Geschlafen wird später!
HomeVeranstaltungen › Archiv

16. Januar 2010, 20:00 Uhr

Fotovortrag: Elfenbeinküste

Cote d`ivoire

Im Sommer 2009 reiste Doreen Janke für 3 Wochen an die Elfenbeinküste: "Ich habe ein Land kennen gelernt, das 1960 seine Unabhängigkeit erlangte, das 20 Jahre später eines der wirtschaftlich stärksten Länder Afrikas war und heute ein hoch verschuldetes Entwicklungsland ist;

weiterlesen ›

22. Januar 2010, 20:00 Uhr

Dokumentarfilm „Achtung! Wir kommen!“

Dokumentarfilm

Dieser Film garantiert, absolut rammsteinfrei zu sein und ist die Nachfolge des DEFA-Klassikers "flüstern & SCHREIEN", der vor 20 Jahren für Ansturm in den Kinos sorgte.

weiterlesen ›

23. Januar 2010, 20:00 Uhr

Konzert Electro-Flamenko

Flamenco

Electro-Flamenko ist eine Kooperation von Musikern, Tänzern und bildenden Künstlern aus der ganzen Welt.

weiterlesen ›

27. Januar 2010, 19:00 Uhr

Lesung zum Holocaustgedenktag

Kerstin Köditz
Kerstin Köditz

Anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus und des Internationalen Holocaustgedenktages liest die sächsische Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (DieLinke) im Kultur- und Bürger_innenzentrum D5 aus ihrem 2009 erschienenen Buch "Und morgen?: Extreme Rechte in Sachsen". Beginn ist 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.


weiterlesen ›

13. Februar 2010, 20:00 Uhr

Konzert mit MTV-Star ZEN ZEBRA und den Wurzenern von SpOnDan 51

Zen Zebra

Es gastieren die mittlerweile sehr bekannte Leipziger Band ZEN ZEBRA und die Wurzener Newcommer-Band SpOnDan 51 im Kultur- und Bürger_innenzentrum D5 auf. Einlass ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet 5,- Euro.

weiterlesen ›

6. April 2010, 20:00 Uhr

Zocken am Dienstag

Kicker, Dart, Skat, UNO oder einfach mal Soccer auf Leinwand?

Alles kein Problem. Der Dienstagabend steht euch zum Zocken und Spielen zur Verfügung.

weiterlesen ›

9. April 2010, 19:00 Uhr

Young Europe mit Russischer Party!

Unsere beiden europäischen Freiwilligen Marlena (Bialystok/ Polen) und Katja (Jaroslavl/ Russland) übernehmen für diesen Abend die Zepter in die Hände und gestalten ihn.

 

Am Freitag, den 09.04.2010 geht Young Europe in die erste Runde und es gibt im Kultur- und Bürger_innenzentrum D5 am Domplatz eine zünftige russische Party.

 

Ab 20 Uhr kann zu populärer und pseudofolkloristischer Musik aus dem Land des "großen Bruders" getanzt werden und es besteht die einmalige Chance, rudimentäre Sprachkenntnisse im Russischen wieder zu beleben. Dazu reichen wir typisch russische Bliny (gefüllte Pfannkuchen), gebacken von unserer neuen Europäischen Freiwilligen im NDK, Katja Dobrokhotova aus Jaroslavl, und - wer möchte - kann natürlich den einen oder anderen Wodka vernaschen.

Der Eintritt ist frei.

weiterlesen ›

12. April 2010, 14:30 Uhr

Lesung mit Ruth Elias am 13.4. im Seniorentreff Machern

In Vorbereitung des 11. Gedenkmarsches

Am 13. April 2010 findet um 14:30 Uhr im Seniorentreff Machern (Schlossplatz 3) eine Lesung mit der Autorin Ruth Elias statt. Sie wird aus ihrem Buch "Die Hoffnung hielt mich am Leben" lesen.

weiterlesen ›

17. April 2010, 20:00 Uhr

Punkkonzert

Telekoma

Telekoma (Punkrock aus Brandenburg)

Zugriff (Streetpunk aus Berlin)

Die Kellerratten (Punkrock aus Rosswein)

Heckschaden (Punkrock aus Wurzen)

weiterlesen ›

20. April 2010, 20:00 Uhr

Zocken am Dienstag

Kicker, Dart, Skat, UNO oder einfach mal Soccer auf Leinwand?

Alles kein Problem. Der Dienstagabend steht euch zum Zocken und Spielen zur Verfügung.

weiterlesen ›

23. April 2010, 19:00 Uhr

Young Europe: Karaoke Party

Karaoke Party

Unsere beiden europäischen Freiwilligen Marlena (Bialystok/ Polen) und Katja (Jaroslavl/ Russland) übernehmen für diesen Abend die Zepter in die Hände und gestalten ihn.

 

weiterlesen ›

29. April 2010, 19:00 Uhr

Lesung: Claudia Hempel

"Wenn Kinder rechtsextrem werden - Mutter erzählen"

in Kooperation mit der LZffpB

weiterlesen ›

30. April 2010, 20:00 Uhr

Punkkonzert

Punk

Red Alert (Punkrock aus Sunderland/ UK)

Produzenten der Froide (Oi-Punk -Deluxe aus Stuttgart)

Empowerment (Hardcore aus Stuttgart)

weiterlesen ›

2. Mai 2010, Uhr

11. Gedenkmarsch für die Opfer der Todesmärsche

Gedenkmarsch logo

Am 8. Mai 2010 jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges und der Nazidiktatur zum 65. Mal. In den letzten Kriegstagen wurden KZ-Häftlinge auf lange, oft ziellose Märsche auch durch das Muldental gehetzt. Viele der Geschundenen überlebten diese Qualen nicht.

Um die Erinnerung an die vielen Opfer, deren Qualen und deren Tod aufrecht zu erhalten und um ihrer zu gedenken, findet zum 11. Mal unser Gedenkmarsch statt.

Beginn ist 9 Uhr in Borsdorf, Ende 14.30 Uhr auf dem Friedhof in Wurzen.

weiterlesen ›

7. Mai 2010, 20:00 Uhr

Lesung: Bastian Wierzioch

Bastian Wierzioch liest aus seinem Buch "Doch dunkel", einer Parabel, die in der Tradition von George Orwells "1984" steht, zur Auseinandersetzung eines modernen Individuums mit einer totalitärer Gesellschaft.

weiterlesen ›

8. Mai 2010, 20:00 Uhr

Konzert: Bessere Zeiten Street Tour // D5 - LINE UP steht

Der Bandcommunity Leipzig e.V. bereitet nunmehr das 6te Bessere Zeiten Festival auf der Leipziger Festwiese vor. Dieses Open Air Konzert mit ca. 5000 Zuschauern bietet engagierten jungen Bands aus der Region die Chance, auch mal auf großer Bühne zu spielen, neues Publikum zu finden und Kontakte mit anderen Veranstaltern und Bands zu knüpfen.

weiterlesen ›

11. Mai 2010, 20:00 Uhr

Zocken am Dienstag

Kicker, Dart, Skat, UNO oder einfach mal Soccer auf Leinwand?

Alles kein Problem. Der Dienstagabend steht euch zum Zocken und Spielen zur Verfügung.

weiterlesen ›

14. Mai 2010, 19:00 Uhr

Young Europe: fällt aus

Unsere beiden europäischen Freiwilligen Marlena (Bialystok/ Polen) und Katja (Jaroslavl/ Russland) übernehmen für diesen Abend die Zepter in die Hände und gestalten ihn.

weiterlesen ›

18. Mai 2010, 20:00 Uhr

Zocken am Dienstag

Kicker, Dart, Skat, UNO oder einfach mal Soccer auf Leinwand?

Alles kein Problem. Der Dienstagabend steht euch zum Zocken und Spielen zur Verfügung.

weiterlesen ›

25. Mai 2010, 20:00 Uhr

Zocken am Dienstag

Kicker, Dart, Skat, UNO oder einfach mal Soccer auf Leinwand?

Alles kein Problem. Der Dienstagabend steht euch zum Zocken und Spielen zur Verfügung.

weiterlesen ›

28. Mai 2010, 19:00 Uhr

Young Europe

Karaoke

Unsere beiden europäischen Freiwilligen Marlena (Bialystok/ Polen) und Katja (Jaroslavl/ Russland) übernehmen für diesen Abend die Zepter in die Hände und gestalten ihn.

weiterlesen ›

10. Juni 2010, 19:00 Uhr

Film und Diskussion: Kategorie C - Deutsche Hooligans

Dokumentarfilm

Im Umfeld des Fußballs existiert seit langem eine Fankultur, die hauptsächlich durch massive Gewaltbereitschaft und Ausschreitungen Schlagzeilen macht.

weiterlesen ›

11. Juni 2010, 16:00 Uhr

Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika

16.00 Südafrika – Mexiko (Eröffnungsspiel)

20.30 Uruguay – Frankreich

weiterlesen ›

12. Juni 2010, 16:00 Uhr

WM

16.00 Argentinien – Nigeria

20.30 England – USA

weiterlesen ›

13. Juni 2010, 16:00 Uhr

WM

16.00 Serbien – Ghana

20.30 Deutschland – Australien

weiterlesen ›

16. Juni 2010, Uhr

WM

16.00 Spanien – Schweiz

20.30 Südafrika – Uruguay

weiterlesen ›

19. Juni 2010, Uhr

WM

13.30 Niederlande - Japan

16.00 Ghana - Australien

20.30 Kamerun – Dänemark

weiterlesen ›

20. Juni 2010, Uhr

WM

16.00 Italien – Neuseeland

20.30 Brasilien – Elfenbeinküste

weiterlesen ›

23. Juni 2010, Uhr

WM

16.00 Slowenien – England; USA – Algerien

20.30 Ghana – Deutschland; Australien – Serbien

weiterlesen ›

25. Juni 2010, 16:00 Uhr

WM

16.00 Portugal – Brasilien; Nordkorea - Elfenbeinküste

weiterlesen ›

26. Juni 2010, 12:00 Uhr

Fußballturnier im Stadtwald

Fußballturnier

Ca. acht Teams sollen spielen.

weiterlesen ›

26. Juni 2010, 20:30 Uhr

WM

USA - Ghana

Achtelfinale

20.30 USA - Ghana

weiterlesen ›

27. Juni 2010, 16:00 Uhr

WM

16.00 Deutschland - England

20.30 Argentinien - Mexiko

weiterlesen ›

28. Juni 2010, Uhr

WM- Achtelfinale

16.00 Niederlande – Slowakei

20.30 Brasilien - Chile

weiterlesen ›

29. Juni 2010, Uhr

WM- Achtelfinale

16.00 Paraguay – Japan

20.30 Spanien - Portugal

weiterlesen ›

2. Juli 2010, Uhr

WM- Viertelfinale

16.00 Niederlande - Brasilien

20.30 Uruguay - Ghana

weiterlesen ›

3. Juli 2010, Uhr

WM- Viertelfinale

16.00 Deutschland - Argentinien

20.30 Paraguay - Spanien

weiterlesen ›

6. Juli 2010, Uhr

WM- Halbfinale

20.30 Niederlande - Uruguay

weiterlesen ›

7. Juli 2010, Uhr

WM- Halbfinale

20.30 Deutschland - Spanien

weiterlesen ›

7. Juli 2010, 18:00 Uhr

07.07.2010 Vortrag und Diskussion : Fußball und Diskriminierung

Die Referent_innen Ulrike Fabich (Dipl.-Pol.) und Adam Bednarsky (M.A.) recherchieren seit Jahren zum Thema, u.a. vor allem in Leipzig und Umgebung.

weiterlesen ›

10. Juli 2010, Uhr

WM Spiel um Platz 3

20.30 Deutschland - Uruguay

weiterlesen ›

11. Juli 2010, Uhr

WM- Finale

20.30 Niederlande - Spanien

weiterlesen ›

14. Juli 2010, 19:00 Uhr

Ausstellungseröffnung "Gegen das Vergessen"

Zwangsarbeiterausstellung

zur Erinnerung an die Zwangsarbeit in Deutschland/ Sachsen zur Zeit des Nationalsozialismus

Öffnungszeiten: 14.07.2010 - 14.08.2010, 10 - 19 Uhr

Die Ausstellung ist das Ergebnisses eines Projektes, welches in Kooperation mit dem Eine Welt e.V. Leipzig und Edinij Mir aus Samara (Russland) durchgeführt wurde. Die Ausstellung zeigt zum einen Informationen zum Thema Zwangsarbeit und zum anderen das Schicksal dreier russischer Frauen, die im Februar 2010 zu Besuch in Leipzig und Wurzen waren, um ihre Geschichte zu erzählen.

weiterlesen ›

16. Juli 2010, 20:00 Uhr

Young Europe

Bye Wurzen!

"Du ein Teil von Europa - Europa ein Teil von dir!" Wir verabschieden mit einem interkulturellen Abend unsere polnische Freiwillige
Marlena. Marlena hat im NDK ein Jahr lang ihren Europäischen Freiwilligendienst abgeleistet und wir sagen nun: Dziekujemy bardzo!

weiterlesen ›

18. August 2010, 20:00 Uhr

Blickpunkt DDR: Haare auf Krawall - Jugendsubkultur in Leipzig von 1980 bis 1991 - moderierte Lesung und Gespräch mit Conni Mareth, Ilona Weber und Bernd Stracke

Haare auf Krawall

Geschichte wird erzählt in Geschichten. "Haare auf Krawall" versammelt 27 Einzelberichte über die Jahre 1965-1992, mit dem Schwerpunkt auf 1980-1991, über Jugend-Subkultur in Leipzig: Punks, Skinheads, Skater, Fußballfans, Hardcorer, Hip-Hopper und andere kommen in diesem Buch zu Wort.

weiterlesen ›

29. August 2010, 16:00 Uhr

Blickpunkt DDR: Muldental-Lounge - Als Westkorrespondent in Ostberlin

Hartmut Jennerjahn war langjährig Korrespondent der Deutschen Presseagentur in Ostberlin. Er wird uns im Gespräch einige sehr plastische Beispiele geben können, wie missverständlich Begriffe in der DDR besetzt wurden. Beginn: 16 Uhr, Kulturkeller

weiterlesen ›

2. September 2010, 20:00 Uhr

Vortrag und Gespräch "Jerusalem und Israel erleben" mit Ron Gilo (Israel)

Israel

Ron Gilo wurde 1957 in der nordisraelischen Stadt Haifa geboren. Seine Familiengeschichte ist typisch für die Zeit des Holocaust: Rons Mutter Kitty flüchtete damals auf abenteuerliche Weise auf einem Donauschiff nach Palästina. Seine Großeltern, die auf dem gleichen Weg fliehen wollten, wurden verraten und von den Nazis erschossen.

weiterlesen ›

3. September 2010, 18:00 Uhr

Stadtspaziergang

Wurzen

Auf den Spuren der jüdischen Einwohner von Wurzen. Stadtspaziergang im Rahmen der Anne-Frank-Ausstellung im Landkreis Leipzig.

weiterlesen ›

8. September 2010, 19:00 Uhr

Film und Gespräch: Antifascist Attitude - Antifaschismus in Russland

Good night white pride

Die Dokumentation (RUS 2008, 73 min.) eines unabhängigen russischen Medienkollektivs zeigt antifaschistische Aktivitäten gegen die immer populärer und brutaler werdende Neonaziszene in Russland und stellt in Interviews Antifas aus Moskau, St. Petersburg und Irkutsk vor – darunter ist auch ein Interview mit dem 2009 ermordeten Rechtsanwalt Stas Markelov.

Hintergrundinfos (aus blog.zeit.de) zu brutaler Neonazigewalt und zur Situation von Antifaschist_innen in Russland findet ihr als PDF-Datei hier.

weiterlesen ›

12. September 2010, 14:00 Uhr

Tag des Offenen Denkmals

„Kultur in Bewegung – Reisen, Handel und Verkehr“

Besuchen Sie uns und schauen sich im gesamten ehemaligen Domherrenhaus doch einfach mal um.

weiterlesen ›

17. September 2010, 20:00 Uhr

Young Europe - Karaoke-Abend

Singe, wem Gesang gegeben. Naja, nicht unbedingt am heutigen Young Europe Abend. Es steigt im Kulturkeller nämlich eine Karaokeparty unter der Regie unserer beiden Europäischen Freiwilligen, bei der jede und jeder ans Mikro treten kann, die/der will. Nur Mut! Und falls ihr selbst Singstar-CDs (P2P) habt - mitbringen!

weiterlesen ›

18. September 2010, 20:00 Uhr

Punkkonzert

astreiner Street Punk von der Insel
astreiner Street Punk von der Insel

Das Punktanzbein schwingen bei den Starts (Auf-die Fresse-Punkrock aus Torgau), bei Crashed Out (Streetpunk aus UK) und The Razorquillz (Punk ´n´ Roll aus Berlin). Na dann ab in den Herbst getanzt!

weiterlesen ›

19. September 2010, 16:00 Uhr

Blickpunkt DDR: Muldental-Lounge Jugendwerkhof Torgau - Film und Gespräch mit dem ehemaligen Insassen Stefan Lauter (Berlin)

Torgau! In der sächsischen Stadt an der Elbe, wo sich am 25. April 1945 sowjetische und amerikanische Soldaten die Hände reichten, befand sich zu DDR-Zeiten ein Jugendwerkhof, ein Erziehungslager für Jugendliche, die nicht in die propagierte heile Bild der sozialistischen Gesellschaft passten. Viele, die dort waren und den Namen der Stadt hören, bekommen noch heute Panik-Attacken.

weiterlesen ›

24. September 2010, 19:00 Uhr

Blickpunkt DDR: Der rote Kakadu

Der rote Kakadu

Spielfilm, D 2004 von Dominik Graf, 128 min

Im Frühjahr des Jahres 1961 kommt Siggi (Max Riemelt) nach Dresden. Hals über Kopf verliebt er sich in die junge Dichterin Luise (Jessica Schwarz). Über sie lernt er nicht nur das berüchtigte Tanzlokal „Roter Kakadu“ kennen, sondern auch den lebenslustigen Wolle (Ronald Zehrfeld), ihren Ehemann.

weiterlesen ›

1. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Punkrockkonzert

Ghostbastardz

Record Release Party mit den Ghostbastardz (Punkrock aus Wetzlar), die hier ihre neue Scheibe präsentieren, der RADAU AG (Anti-FC-Köln-Punk aus Neuss) und den BembelBois (finest OiPunk aus Gießen). Let´s rock!

weiterlesen ›

3. Oktober 2010, 16:00 Uhr

Muldental-Lounge: Blickpunkt DDR / Wurzen im Herbst 1989

Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion.

20 Jahre trennen uns heute von der Wiedervereinigung zwischen West und Ost. Die Friedliche Revolution im Herbst 1989 hat nicht nur ganz Deutschland, sondern auch Wurzen maßgeblich verändert und bewegt.

weiterlesen ›

3. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Blickpunkt DDR: Wurzen 1989/90 - Podiumsgespräch mit anschließender Diskussion

20 Jahre trennen uns heute von der Wiedervereinigung zwischen West und Ost. Die Friedliche Revolution im Herbst 1989 hat nicht nur ganz Deutschland, sondern auch Wurzen maßgeblich verändert und bewegt.

weiterlesen ›

22. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Young Europe - Film - Kukushka (RU 2002)

Kukushka

Im Rahmen unserer Young Europe Reihe, die monatlich von unseren beiden Europäischen Freiwilligen Katja und Cevdet organisiert wird, zeigen wir den preisgekrönten russischen Film "Kukushka" (RU 2002, 104 min), der zum so genannten Neuen russischen Kino gezählt werden kann. Der Film bekam den Publikumspreis beim Filmfestival in San Sebastian 2003. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen ›

23. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Punkrockkonzert

Blutiger Osten

Feucht-fröhlich-lauter Punkrockabend mit High Society (Punkrock aus Dresden), RKS (fuckin´ 80s Punkrock ebenfalls aus Dresden) und Blutiger Osten (Punkrock aus Brandenburg).

weiterlesen ›

28. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Konzert - Trailhead

Trailhead

A trailhead is the point at which a trail begins. Immer wieder. Und immer wieder neu. Trailhead ist mit Herz und Seele dabei. Bereits vor zwei Jahren war er in D5 zu Gast und gern haben wir ihn wieder eingeladen, zu hören, was ihm zwischenzeitlich auf seinem Weg begegnet ist: "... sowohl was das ausgereifte Songwriting angeht als auch den klaren Sound ... Die Assoziationen tragen einen in die Staaten, zu Bob Dylan oder der alternativen Country-Szene um The Jayhawks. ... Alles klingt hier offen, nach Weite und Himmel." (Tagesspiegel)

 

weiterlesen ›

29. Oktober 2010, 20:00 Uhr

Blickpunkt DDR - Achtung, Zone! Lesung und Gespräch mit Jana Hensel

Jana Hensel liest in D5
Jana Hensel liest in D5

Der Bestseller "Zonenkinder" hat Jana Hensel (geboren 1976 in Borna) als eine Beobachterin gezeigt, die genauer hinsieht als andere. Sie "hat der ersten gesamtdeutschen Generation schon jetzt ein kleines Denkmal gesetzt – mit sprachlicher Lakonie, Leichtigkeit und einer Transparenz, die leuchtet.” (Der Spiegel)

weiterlesen ›

9. November 2010, 11:00 Uhr

STREET-BEATZ-Workshop

Street-Beatz in D5 - Trommeln auf Ölfässern
Street-Beatz in D5 - Trommeln auf Ölfässern

Am Wochenende vom 13./14.11.2010 findet jeweils von 11 bis 15 Uhr im Kultur- und Bürger_innenzentrum D5, Domplatz 5 in Wurzen ein Trommelworkshop statt. African Modern, Samba-Reggae, Funk, Hip Hop, Daiko-Styles und sein eigener musikalischer Ausdruck von Wut, Energie, Wille und Bewegung ergeben ein kraftvolles Sounderlebnis. Gelehrt werden außerdem Stocktechniken, Lockerungsübungen und funkelnde Rhythmusbausteine.

weiterlesen ›

18. November 2010, Uhr

Woche gegen Gewalt gegen Frauen auch in Wurzen

Theater, Vortrag und Ausstellung

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Gleichstellunngsbeauftragte, gemeinsam mit den Gleichstellungsbeauftragten der Städte und Gemeinden, die landkreisweiten Fahnenaktionen. Terre des Femmes hat diese Aktion 2001 ins Leben gerufen und erstmals bundesweit durchgeführt. Rund um den 25. November, dem Tag gegen Gewalt gegen Frauen, finden im gesamten Bundesgebiet zahlreiche Veranstaltungen statt.

weiterlesen ›

20. November 2010, 16:00 Uhr

Frauen und Männer in der Werbung - Ausstellungs- eröffnung

Landkreis Leipzig

im Rahmen der Woche "Nein zu Gewalt gegen Frauen" im Landkreis Leipzig.

weiterlesen ›

20. November 2010, 20:00 Uhr

Kassandra (nach Christa Wolf) Theater

Kassandra

Ein zeitlos aktuelles Stück über die Entdeckung der eigenen Kraft und der Freiheit im Widerstand gegen Blendung und Betrug. Kassandra, die behütete Königstochter glaubt glücklich zu sein, bis allmählich feine Risse das Bild des Königshauses fragwürdig erscheinen lassen. Was geht hinter den Fassaden der Macht vor sich? Wer ist der geliebte Vater wirklich?

weiterlesen ›

26. November 2010, 20:00 Uhr

Young Europe - Türkischer Abend

Turkey

Was erwartet Sie und euch?

Filme und Fotos - präsentiert von unseren neuen Freiwilligen Cevdet. Dazu typische Speisen und Süßigkeiten, populäre und traditionelle Musik, Shisha und eine typisch orientalische Atmosphäre.

 

Wir begrüßen unseren mittlerweile siebzehnten europäischen Freiwilligen in Wurzen. Cevdet (19) kommt - der Titel sagt es bereits - aus der Türkei. Er wohnt in Gaziantep, Südanatolien, mit 1,3 Millionen Einwohnern die sechstgrößte Stadt der Türkei.

weiterlesen ›

3. Dezember 2010, 20:00 Uhr

Young Europe - Karaoke-Party

Singe, wem Gesang gegeben. Naja, nicht unbedingt am heutigen Young Europe Abend. Es steigt im Kulturkeller nämlich eine Karaoke-Party unter der Regie unserer beiden Europäischen Freiwilligen Katja und Cevdet, bei der jede und jeder ans Mikro treten kann, die/der will. Nur Mut! Und falls ihr selbst SingStar-CDs (P2P) habt - mitbringen!

weiterlesen ›

4. Dezember 2010, 20:00 Uhr

Konzert mit BACK TO MAMA und DJ Crew

Back to Mama

Die dreiköpfige Band BACK TO MAMA (Fuzz Punk 'n Stoner Rock) steht für astreinen, staubig trockenen Sound, wie er in der Region um Halle und Leipzig nur noch selten zu finden ist. Ihre Einflüsse sind sowohl im Punk, Rock 'n Roll als auch im fuzzgeladenen, psychedelischen Stoner Rock Sound zu finden.

weiterlesen ›

11. Dezember 2010, 20:00 Uhr

Metal-Konzert

Flyer

Coalest (Nu Metal)

Blindgänger (Hardcore)

Infected Blood (Death Metal)

weiterlesen ›

17. Dezember 2010, 20:00 Uhr

Konzert mit Herr Reynard

Herr_Reynard.jpg

Mit Herr Reynard (frz. Monsieur Fuchs), einem musikalischen Vielfraß, beenden wir das Jahr in D5. Das Leipziger Quartett lässt feinsinnig Klangwelten jenseits von kulturellen Zusammenhängen aufeinander prallen, die frei von jeglichem inhaltlichen Ballast sind und einfach nur gute Laune machen

weiterlesen ›